Startseite
       

 

STARTSEITE

GRÜNDUNGSIDEE
TÄTIGKEITEN
ENTSTEHUNGS-
GESCHICHTE

ERFOLGE

VORSTAND
KURATORIUM
EHRENPRÄSIDIUM
MITGLIED WERDEN
SPENDEN
KONTAKT

Werden Sie Mitglied!

Kultur braucht Freunde!
Werden Sie Mitglied in der Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland e.V.

1. Warum brauchen wir einen solchen Verein?
2. Was habe ich als Vereinsmitglied davon?
3. Wie sind die konkreten Bedingungen?

Zur ersten Frage:

Die Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland ist mit dem Leitgedanken gegründet worden, vorrangig die Kenntnis, Pflege und Verbreitung des Werkes von Jean Sibelius zu fördern. Sie hat es sich darüber hinaus zur Aufgabe gemacht, für die Musikkultur Finnlands allgemein Interesse zu wecken und ihre verschiedenen Erscheinungsformen bekannt zu machen.

Ein fester Kreis von Förderern stellt bei dieser Aufgabenstellung eine Art stabile Basis dar. Die Mitglieder formulieren durch ihre Mitgliedschaft die grundsätzliche Unterstützung der Arbeit des Vereins, auch wenn sie selber vielleicht nur selten an den Veranstaltungen und Aktivitäten teilnehmen können. Sie geben durch ihre Mitgliedschaft ein sichtbares Zeichen dafür, daß sie das Anliegen des Vereins ernst nehmen. Viele Aktivitäten könnte sich der Verein nicht leisten, wenn es nicht die ausdrückliche Möglichkeit einer Finanzierung über die Mitgliedsbeiträge gäbe.

Zur zweiten Frage: Was haben die Mitglieder davon?

Einladungen zu Konzert- und Vortragsveranstaltungen, Informationen über das finnische musikalische Kulturleben, regelmäßige Veröffentlichungen über Sibelius-Aufführungen und zu Veranstaltungen mit finnischer Musik in Deutschland.

Letztlich aber – und das ist eigentlich maßgebend – das gute Gefühl der Unterstützung einer wichtigen ideellen Sache: Die Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland will dem Komponisten Sibelius und der finnischen Musik im Rahmen einer, wenn auch kleinen Gemeinschaft, eine besondere Reverenz erweisen und deren Bedeutung für die geistigen Werte und die Kultur der ganzen Welt hervorkehren und unterstützen. Gerade heute zu einer Zeit der regierenden Rotstifte an der Kultur zugunsten von Kommerz und Quotendenken, des Raubbaus an kultureller Substanz und der Banalität unserer täglichen Spaßgesellschaft, ist es wichtig, diese Aufgaben mit besonderer Intensität wahrzunehmen.

Und damit zur dritten Frage, den konkreten Bedingungen.

Der jährliche Beitrag beträgt für Einzelmitglieder 40 € , für Körperschaften und Firmenmitglieder mindestens 100 €. Eine höhere Summe über diesen Mitgliedsbeitrag hinaus können Sie selbst festlegen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen dann auch auf Wunsch für Beiträge und Spenden abzugsfähige Zuwendungsbestätigungen für Ihre Steuererklärung aus.

Noch einmal: Kultur braucht Freunde!

Gerade dann, wenn auf politischen, gesellschaftlichen und medienbeeinflußten Ebenen an vielen Stellen die kurzdenkenden Kulturabbauer am Werk sind, Orchester abwickeln (wie hier in München), traditionelle Kulturinhalte und Errungenschaften „gesund-schrumpfen“ und künstlerische Impulse abwürgen. Wir sehen im Augenblick überdeutlich, wie unser vielfältiges kulturelles Bewußtsein zugunsten einer vereinheitlichten, vagen Massenkultur zerstört wird.

Wirken Sie durch eine kleine persönliche Geste dieser bedenklichen Entwicklung entgegen! Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied in der Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland! Und falls Sie Mitglied sind, bleiben Sie uns treu!

Hier haben Sie die Möglichkeit ein Beitrittsformular in .pdf-Format (Acrobat Reader -Datei) herunterzuladen, das wir Sie bitten, uns ausgefüllt zurückzuschicken.

Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland e.V.

Dr. Klaus J. Seidel

Amalienstraße 42
80799 München

Tel./Fax: +49-(0)89-288 90 770


Bankverbindung:
Deutsche Bank, Bonn-Bad Godesberg
IBAN DE86380700240161800800
BIC DEUTDEDB380





zum Seitenanfang

 
STARTSEITE Impressum Kontakt © 2004 Anna Kauppi